Bundesliga 2011

Der Bundesliga-Traum leider nur ein kurzes Erlebniss!

Nach 3 Monaten war der Traum von den Dartfreunden aus Eslarn wieder vorbei.
Die Darter Dobmeier Hans, Werner Stefan, Schlicht Alexander, Meier Florian, Hanauer Stefan, und Mannschaftsführer Bauer Hans-Jürgen wussten aber schon im Voraus, das es eine schwierige und fast unmögliche Aufgabe ist die Bundesliga zu halten.


Unsere Ergebnisse:
In Eslarn: 1. Spieltag

Dartfreunde Eslarn - The REAL Bad Boys 1-19

In Eslarn: 2 - 3 Spieltag

Bamberger Schützen 04 - Dartfreunde Eslarn 18-2
DC Looney Darters (Pegnitz) - Dartfreunde Eslarn 13-7

In Hammelburg: 4 - 5 Spieltag

DC 1998 Flying Devils - Dartfreunde Eslarn 18-2
(Hammelburg)
Dart – Wölfe - Dartfreunde Eslarn 15-5
(Gochsheim)

In Hof: 6 – 7 Spieltag

Dartfreunde Eslarn - Mac Leods (Dettelbach) 2-18
Black Dragons Hof - Dartfreunde Eslarn 16-4
Rückrunde:
In Weiden: 8.Spieltag

The REAL Bad Boys - Dartfreunde Eslarn 16-4

In Bamberg: 9 – 10 Spieltag

Bamberger Schützen 04 - Dartfreunde Eslarn 16-4
Dartfreunde Eslarn - DC Looney Darters 18-2

In Eslarn: 11 – 12 Spieltag

Dartfreunde Eslarn - DC Flying Devils 8-12
Dartfreunde Eslarn - Dart – Wölfe 3-17

In Dettelbach: 13 – 14 Spieltag

Dartfreunde Eslarn - Black Dragons Hof 7-13
Mac Leods - Dartfreunde Eslarn 18-2

Wie die Ergebnisse zeigen war die Bundesliga einfach zu stark für uns!
Es war schön, sich einmal mit den besten Dartern Bayerns zu messen.
Auf diesen Weg möchten wir uns auch von den Sponsoren bedanken, die das alles überhaupt möglich gemacht haben.
Das waren Automaten Kraus-Gebhardt, Forstbetrieb Bösl Thomas, Vereinswirtin Erika Bauer & Schmucker Michael.

Vielen Dank an die Mannschaft, die trotz der vielen Niederlagen immer zusammen gehalten haben!